Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Polizist mit Hasenohren

Bild
(19. Dezember 2014) Das hier finde ich extrem lustig, insbesondere den Polizisten mit den Hasenohren und -zähnen ab Zeitindex 3:20:


"Scheisse!" und "Ich geh' nach Hause ... !" ...

Bild
(13. Dezember 2014) ... sind positive, lobende Worte. Habe ich nie gewusst, aber anlässlich der Kinder- und Jugendweihnachtsfeiern von Viktoria Preussen gelernt. Die haben mittlerweile so viele Fußballspieler in ihrer Kinder- und Jugend-Abteilung, dass die Weihnachtsfeier zweigeteilt werden muss: Erst die Kinder, dann die Jugendlichen. Beide Mal ist der große Saal des Hauses Ronneburg zum Bersten voll - jeweils ein unglaubliches Bild - siehe z.B. auch hier!
Die Kinder und Jugendlichen Toben herum, haben ihren Spaß, rangeln, gehen auf die Bühne, um sich feiern zu lassen - und ich mitten drin table hopping! Und das hat richtig gut geklappt: Schnelle, visuelle Tricks für die Kinder (die brennende Brieftasche findet endlich die bestimmungsgemäße Anwendung!), etwas zum Nachdenken für die Jugendlichen (z.B. Royal Scam).
Insbesondere die pubertierende Jugend kennt natürlich alles, hat alles schon gesehen und gemacht (oder ist sich sicher, es auf Youtube nachsehen und entlarven zu können) , …

Chesterfield? Ist das nicht 'ne Zigarettenmarke?

Bild
(14. Dezember 2014) Ich musste sehr lachen, mehr sage ich nicht:


Zau-ber-rer, Zau-ber-rer, Zau-ber-rer - ...

Bild
(8. Dezember 2014) Nudeln machen glücklich, kann man hier nachlesen - und wenn's im Internet steht, muss es ja stimmen. Aber es macht auch glücklich, andere glücklich zu sehen. Wie zum Beispiel die Kinder, die zur Kinderweihnachtsfeier des TSV Berkersheim eingeladen waren. Die Feier folgt sturheil jedes Jahr dem selben Ritual und ist jedes Jahr wieder ein Hit! Wie jedes Jahr wird gesungen, es werden Plätzchen gegessen und Kakao getrunken und die Turnkinder des Vereins toben ausgelassen herum - und sind ganz still und konzentriert, wenn der Kinderzirkus Bad Vilbel auftritt.
Zwischendrin darf ich an Tische gehen und meinem Hobby frönen - und irgendwas muss ich richtig machen, denn an den Tischen, an denen ich grade nicht bin, wir lauthals skandiert: Zau-ber-rer, Zau-ber-rer, Zau-ber-rer - ... Auch wenn das jetzt rührselig klingt: Das wärmt mir das Herz.
Besonders die Nummern mit Feuer kommen sehr gut an: Eine Münze, die in einem Feuerblitz verschwindet oder die Geldbörse, die erst…

Erinnerst Du Dich an mich?

Bild
(06. Dezember 2014) Nein, ich erinnere mich ehrlich gesagt nicht an das Mädchen das sich anlässlich des Weihnachtsmarktes am Frankfurter Berg vor mir aufbaut und mich voller Erwartung genau das fragt: "Na: Erinnerst Du Dich an mich?". Zu ihrer sichtbaren Enttäuschung und auch ein bisschen zu meiner, aber es umlagern den Tisch immer soooo viele Kinder, dass ich es nicht schaffe, mich an alle zu erinnern. Leider!
Aber viele Kinder scheinen sich mittlerweile an mich zu erinnern und ich bekomme schon Anforderungen á la: "Am besten gefällt mir der Trick mit den Bällen [Anmerkung der Redaktion: Gemeint sind die Schwammbälle.]".
Am Frankfurter Berg war es jedenfalls wieder rappeldickevoll und zwar von der ersten bis zur letzten Sekunde und das hat unglaublich viel Spaß gemacht. Das setting ist immer dasselbe: Vorne stehen die Kinder (die keine Berührungsängste haben) und dahinter die Erwachsenen, die genauso verblüfft sind, das aber nicht so ohne weiteres zugeben möchten…