Wie viele Kreise?

© 2006 Anthony Norcia
(29. Oktober 2015) Gut, ist jetzt nicht im engeren Sinne Zauberei, aber irgendwie doch: Wie viele Kreise sind in der nebenstehenden Abbildung zu sehen? Die überraschende Antwort lautet: 16. Wie ist es möglich, dass sich unser Gehirn so betrügen lässt? Wie ist es möglich, dass sich unser Gehirn so betrügen lässt, selbst wenn man die "Lösung" dann mal gefunden hat?
Ich finde es unglaublich faszinierend, wie das Gehirn ein völlig fehlerhaftes Bild unserer Umwelt produziert, wir so im Allgemeinen als Menschheit damit aber gut zurechtgekommen sind, ein paar hundertausend Jahre mittlerweile.
Als Zauberer versucht man natürlich, diese Fehlerhaftigkeit auszunutzen. Dabei kommt uns sehr zugute, dass wir alle unsere Wahrnehmung nicht als fehlerhaft empfinden und unkritisch sind gegen unser Bild von der Welt: "Ich weiß doch, was ich gesehen habe!". Wer das immer noch glaubt, sollte sich das Bild noch mal ansehen. Oder die Webseite http://illusionoftheyear.com/ besuchen. Oder das Buch "Sleights of Mind" lesen (hier oder hier).

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn's läuft, dann läuft's!

Subtil geht anders

Also, meine Frau sagt ja ...