Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Ordnung im Chaos?

Bild
(25. Februar 2017) "Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser. Und Gott sprach: Es werde Licht! Und es ward Licht." (Genesis, 1. Mose, 1. Kapitel; Lutherübersetzung; der Ausdruck "Tohuwabohu" kommt übrigens daher, denn die lateinische Umschrift des hebräischen Ausdrucks von "wüst und leer" lautet "tohu va vohu" - es sage keiner, dieses Blog diene nur der leichten Unterhaltung ... :-) ). Es hat also einen Gott gebraucht, um dieses erste Chaos zu ordnen. Das wirft die Frage auf: Muss es immer gleich ein Gott sein, damit die Ordnung in einem Chaos offenbar wird?
Wer mal den Kindermaskenball der Krätscher gesehen hat, wird zu der Erkenntnis gelangen: Ja! Ein heilloses Durcheinander von ca. 100 Kindern und ihren Eltern, Großeltern oder sonstigen Betreungspersonen, ein Wuseln, ein Schreien, ein Lachen, ein Tohuwabohu, wie es im Buche steht - und…

Subtil geht anders

Bild
(18. Februar 2017) Alle Jahre wieder darf ich zum Kinder-Preismaskenball des MV Nordenstadt in Wiesbaden antreten - und das ist wirklich ein “darf”, denn das macht wirklich Spaß während einer Veranstaltung, die eher ein Kinderspielfest denn eine Karnevalssitzung ist, einen Zaubermarathon von sage und schreibe fünf Stunden hinzulegen. Das gibt einem die Gelegenheit, Nummern unter “Echtbedingungen” mehrfach zu wiederholen und die Reaktionen zu prüfen und ganz generell neue Sachen feinzuschleifen, denn das Publikum besteht sicher aus 200 Kindern und ihren Eltern. Becher-und-Ball-Nummer: Check; Kartentrick Eyephone 10: Check; Cups'n Balls: Na ja ...
Gut: Mein Stil ist ja üblicherweise von englischem Humor, Wortwitz  und Ironie geprägten - und das geht ein wenig verloren, wenn aus den Lautsprechern Lieder erklingen wie etwa:”Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad” - zu einem Techno-Beat! Dagegen anzusprechen und zu -brüllen hätte mich fast die Stimme gekostet, aber jetzt kann ich weni…