Der goldene Stuß


(15.01.206) Bin ich der einzige der findet, dass er das voll verkackt hat? Und das die Kameraführung an Trickverrat grenzt? Und das es ewig zu dauern scheint, bis er zum Punkt kommt (obwohl der Effekt schon bei 2:20 beginnt)? Und das seine Schauspielkünste verbesserungsfähig sind?

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn's läuft, dann läuft's!

Subtil geht anders

Also, meine Frau sagt ja ...